Deze website maakt gebruik van bestanden (zoals cookies) en andere technologie. Door verder te surfen, stem je in met het gebruik hiervan.

DIVA ist vorübergehend geschlossen aufgrund der Maßnahmen zum Coronavirus zum 5. April

DIVA, ein brillantes Museum

Entdecken Sie DIVA und begeben Sie sich in die glitzernde Welt der Diamanten-, Juwelen- und Edelschmiedekunst. Freuen Sie sich in diesem brillanten Museum auf hervorragende Handwerkskunst, faszinierende Geschichten und beeindruckende Inszenierungen.  

DIVA, a Brilliant Story

In DIVAs Wunderkammer sind Luxusobjekte aus allen Himmelsrichtungen zu sehen. Im Atelier lernen Sie das Handwerk näher kennen, bei dem Diamanten und Edelschmiedekunst miteinander verschmelzen. Im Geschäftsraum führen Diamantenhändler Sie durch die Geschichte. Sie entdecken dort die Bedeutung Antwerpens als Weltzentrum des Diamantenhandels. Das Esszimmer ist ein Musterbeispiel luxuriöser Tischsitten. Im Tresorraum steht Authentizität und Ethik der Diamanten- und Edelschmiedekunst im Fokus. Zu guter Letzt können Sie die glitzernden Juwelen im Boudoir bewundern. 

Besuch mit einem Audioführer : Die vielen Kostbarkeiten in DIVAs Haus werden in fiktiven Hörspielen zum Leben erweckt und erzählen Ihnen mehr über ihren Hintergrund.

Gruppenführungen : DIVA verfügt über ein erfahrenes Team von Führern. Buchen Sie Ihre Führung auf www.divaantwerp.be/Gruppenbesuche.

Folgen Sie der Familienspur : DIVA fordert Spürnasen ab 7 Jahre dazu heraus, der Familienspur zu folgen. Fragen Sie an der Rezeption nach dem kostenlosen Besichtigungs- und Mitmach-Heft.  


Adresse & Öffnungszeiten

DIVA befindet sich in unmittelbarer Nähe des Grote Markt in Antwerpen und ist gut mit dem Auto, dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

DIVA, Antwerp Home of Diamonds
Suikerrui 17-19
2000 Antwerpen

Öffnungszeiten
Täglich von 10.00-18h00 Uhr
außer Mittwoch
Letzter Einlass 17.00 Uhr


 Tarife 

  • Erwachsene: 12 € 
  • -26 Jahre: 7 €
  • -12 Jahre: Eintritt frei
  • Inhaber VT-statut: 2 €
  • Inhaber einer Lehrerkarte, sowie Führer von Antwerpen Tourismus & Kongress und Tourismus Flandern: 7 €
  • Freunde des Museums & Inhaber einer Jahreskarte: Eintritt frei
  • ICOM*, Antwerp City Card*, Riebedebie-Pass*, Personal Museumsstiftung und Vorstandsmitglieder, Betreuer von Personen mit einer Behinderung, Presse**, Führer DIVA und Inhaber eines Museumspasses*: Eintritt frei bei Vorlage der Karte am Empfangsschalter

*ICOM-Karteninhaber erhalten freien Eintritt für eine Person pro Karte. Die Antwerp City Card berechtigt zu freiem Eintritt für eine Person. Der Riebedebie-Pass berechtigt zu freiem Eintritt für zwei Personen pro Pass. Der Museumspass berechtigt zu freiem Eintritt für eine Person. **Personen mit einer Pressekarte können die Ausstellung nach Genehmigung des zuständigen Pressemitarbeiters kostenlos besuchen.

Bitte beachten: Diese Tarife gelten für eine separate Ausstellung, es sei denn, es handelt sich um eine Kombikarte. 

Gruppentarife

Gruppen ab 15 Personen bezahlen den ermäßigten Tarif in Höhe von 7 € pro Person

Buchen Sie Ihren Gruppenbesuch hier.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Abonnements und ermäßigte Tarife.


Wunderkammer II: Wouters & Hendrix

Nach Axel Vervoordt übernimmt das Antwerpener Designerduo Wouters & Hendrix die Rolle des Gastkurators. Die beiden kombinieren Schmuck aus eigener Herstellung mit Juwelen aus der DIVA-Sammlung, zeitgenössischer Kunst und Kuriosa. 

Besucherinformationen

Die Ausstellung läuft vom 13. September 2019 bis 16. Februar 2020 und kann täglich (außer Mittwoch) von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. 

Kampagnebild © Wunderkammer II: Wouters & Hendrix


Silbertriennale

Die Ausstellung läuft vom 16. Februar 2019 bis 16. April 2020 und kann täglich (außer Mittwoch) von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden

Die Silbertriennale ist ein internationaler dreijährlicher Wettbewerb, der von der deutschen Gesellschaft für Goldschmiedekunst und dem Deutsches Goldschmiedehaus Hanau veranstaltet wird. 123 Künstler aus 19 Ländern haben an dieser 19. Ausgabe teilgenommen. Belgien wurde dabei von David Huycke und Helena Schepens vertreten. 

 

Was 1965 als lokale Ausstellung von Silberarbeiten begann, hat sich in den vergangenen 55 Jahren zum wichtigsten Silberwettbewerb Europas entwickelt. Die Organisatoren wollen mit der Silbertriennale die zeitgenössische Silberschmiedekunst in den Fokus rücken. Objekte wie Vasen, Schalen und Besteck sind Ausdruck herrschender Trends und Innovationen auf dem Gebiet der Silberschmiedekunst in den Kategorien Konzept, Technik und Gestaltung. 

 

Die Popularität von Silberarbeiten ist in letzten Jahren gesunken. Der moderne Verbraucher zieht Gebrauchsgegenstände aus unedlen Metallen vor. Materialien wie Aluminium, Messing und rostfreier Stahl sind preisgünstiger und pflegeleichter. 

 

Acht Dinertische bilden die Kulisse für die präsentierten Objekte und Gebrauchsgegenstände. DIVA möchte Sie auf diese Weise dazu anregen, auch über die eigene Verwendung silberner Objekte nachzudenken.

In dieser Ausgabe fallen besonders kleinere Gegenstände ins Auge, die nicht nur zierlich wirken, sondern sich auch durch große technische Finesse auszeichnen. Der Entwurf erhält dabei eine größere Bedeutung als die Funktion: Was auf den ersten Blick wie ein ganz normaler Gebrauchsgegenstand aussieht, erweist sich in der Praxis oft als weniger geeignet. Das Material Silber wird zur Kunstform erhoben.

Welche Objekte ausgezeichnet wurden, wer sie entworfen hat und welche Techniken dabei zur Anwendung kamen, entdecken Sie in dieser Ausstellung.


 Alle Preise sind inklusiv Verwaltungskosten.
* Durch Ihren Besuch des Museums erklären Sie sich mit dem Besucherreglement einverstanden. 


Weitere Informationen finden Sie auf unserer englischsprachigen Webseite.

Related events

render 1 diva
Read more
On today
DIVA, a Brilliant Story
permanent offer
Every day, except for Wednesdays

Enter the dazzling world of DIVA, a cocoon of luxury and extravagance, filled with diamonds, jewellery and silverware.

Triennale_DIVAsite_EN
Read more
On today
Silver Triennial
Until 30 June 2020

DIVA presents to you the 19th Silver Triennal: an exhibition featuring more than 50 designs of the international competition for contemporary silver.